Schulhundkonferenz

Aus Schulhundweb
Version vom 10. Mai 2019, 11:03 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Schulhundkonferenz 2020

Die nächste Schulhundkonferenz [1] findet am 01./02. Mai 2020 im Theresia-Gerhardinger-Berufskolleg in 34414 Warburg-Rimbeck in Ostwestfalen statt.

Sie wird wieder organisiert vom gemeinnützigen Verein "Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde e.V.".

Anmeldungen sind bereits möglich! [2]

Verein klein.jpg

3. Schulhundkonferenz am 17./18. März 2018 in Riedstadt bei Frankfurt

Vortrag kl.jpg

Programm.jpg

Achtung Termin- und Ortsänderung!!!

Am 17./18. März 2018 findet die 3. Schulhundkonferenz zur Hundegestützten Pädagogik jetzt in der in der Martin-Niemöller-Schule in 64560 Riedstadt (Hessen) statt!

Die Schulhundkonferenz wird vom neu gegründeten Verein "Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde e.V." organisiert. Infos unter http://schulbegleithunde.de.

Das Motto lautet:

Qualität statt Quantität – Was kompetente Schulbegleithund-Teams können sollten….

Schwerpunkte der Schulhundkonferenz sind:

  • Austausch und Vernetzung der AKs Schulhund
  • Verein "Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde"
  • Diskussion der erarbeiteten Standards auch mit Anbietern von Schulhund-Weiterbildungen

ReferentInnen mit interessanten Themen, bzw. Kolleginnen, die Wunschthemen haben, dürfen gern schon eine Mail an info@schulhundkonferenz.de schreiben.

Infos und Anmeldung über die Homepage http://schulhundkonferenz.de!

2. Schulhundkonferenz am 10./11. Mai 2013 wieder in Dortmund

Am 10./11. Mai 2013 fand in Dortmund die 2. Schulhundkonferenz zur Hundegestützten Pädagogik in der Schule statt!

Weitere Infos über die Homepage http://schulhundkonferenz.de!

2013.jpg


Schulhundkonferenz am 1./2. Oktober 2011 in Dortmund

Viele Fotos von Martina Windscheif findet ihr unter [3]

Comp IMG 9106.jpg




Programm

Referentinnen, Programm und Workshops für die Schulhundkonferenz stehen fest!

Nähere Informationen findet ihr auf der Seite http://schulhundkonferenz.de .

Es haben sich bereits über 100 Kolleginnen aus ganz Deutschland angemeldet!

Nur noch wenige TeilnehmerInnenplätze frei!



Schulhundkonferenz findet statt!

18. 12. 2010

Liebe HupäschlerInnen,

vielen Dank für eure Interessensbekundungen zur Schulhundkonferenz! Sie wird am 1./2. Oktober 2011 in Dortmund stattfinden.

Erste Informationen könnt ihr unter http://www.schulhundkonferenz.de nachlesen.

Anmeldungen ab sofort über die Webseite möglich!

Besonders haben mich die vielfältigen interessanten Themenvorschläge gefreut! Leider sind auch zwei Tage zeitlich begrenzt und wir müssen uns deshalb thematisch einschränken...! Viele ReferentInnen haben ihre Teilnahme schon zugesagt!

Ich freue mich schon jetzt auf einen spannenden, praxisorientierten Austausch!

Lydia

Schulhundkonferenz am 1./2. Oktober 2011 im Raum Dortmund

Nach längeren Überlegungen haben wir beschlossen, evtl. am 1./2. Oktober 2011 im Raum Dortmund eine zweitägige Schulhundkonferenz zu veranstalten.

Die Konferenz soll einen intensiven Austausch zwischen aktiven Hupäschlerinnen,am Thema interessierten Pädagoginnen und Wissenschaftlern ermöglichen. In verschiedenen Vorträgen zum Thema sollen praktische Erfahrungen und Ideen weitergegeben werden und über neuere wissenschaftliche Untersuchungsergebnisse berichtet werden. Ausbildungsmöglichkeiten und Materialien zum Thema Schulhund könnten die Konferenz abrunden.

Hunde würden leider den Rahmen sprengen und können nicht mitgebracht werden!!!

Für eine Veranstaltung zu dem Zeitpunkt und in diesem Bereich spricht:

  • Dortmund liegt tendenziell in der Mitte Deutschlands.
  • Viele Kolleginnen oder Arbeitskreise haben wenig Möglichkeiten sich intensiver mit anderen zum Thema auszutauschen.
  • Dr. Andrea Beetz ist zu diesem Termin bereit, uns ausführlicher von ihren Schulhunduntersuchungen zu berichten.
  • Am Montag, den 3. Oktober 2011 ist in allen Bundesländern noch ein Feiertag um zu relaxen.

Um rechtzeitig entsprechende Räumlichkeiten zu buchen, benötigen wir aber einen Überblick, ob überhaupt Interesse besteht und welcher Rahmen adäquat wäre.

Also tragt euch bitte anonym oder mit richtigem Namen auf der Diskussionsseite [4] entsprechend ein. Dieser Eintrag verpflichtet natürlich nicht zur Teilnahme, sondern soll nur ein entsprechendes Interesse bekunden, damit ggf. adäquate Räumlichkeiten gebucht werden können!

Vielen Dank für eure Mithilfe!

Lydia Agsten