Fit for Schooldogs

Aus Schulhundweb
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fit for Schooldogs[1] unter Leitung von der Gemeinschaftsschullehrerin Gabi Orrù bietet Module rund um das Thema Schulhund an. In Theorie und Praxis wird anschaulich und umsetzbar gelernt, welche rechtlichen Grundlagen, Vorbereitungen, Trainingsmöglichkeiten und körpersprachlichen Voraussetzungen empfehlenswert sind, um in der Schule stressfrei mit dem eigenen Schulhund im Mensch-Hund Team starten zu können. In regelmäßigen Abständen biete ich Seminare mit und ohne Hunde an, für interessierte Menschen, die entweder bereits einen Hund haben oder auch für diejenigen, die sich erst einen Hund anschaffen möchten. Team Tests in der Schule mit Vor- und Nachbesprechung zählen zu den besonders ansprechenden und sinnvollen Tops der Module. Man kann Fit for schooldogs mit einem extra auf die Bedürfnisse zugeschnittenen Programm buchen oder die Termine mit vorgegebenen Inhalten wahrnehmen. Desweiteren sind Hospitationen in der Fit for Dogs AG möglich. Kontakt unter Gabi-Duke@gmx.de

Seit 2014!

Bildungsurlaub für Mensch-Hund Teams

Anerkennung einer Bildungsfreistellungsveranstaltung nach dem Weiterbildungsgesetz Schleswig-Holstein in Verbindung mit der Bildungsfreistellungsverordnung (im Rahmen beruflicher Weiterbildung für Beschäftigte in pädagogischen, therapeutischen und sozialen Berufen). Seit 2014 bieten wir 5 tägige Veranstaltungen zur Zertifizierung von Mensch-Hund-Teams in der tiergestützten Therapie und für den Schulhundeinsatz an.


Voraussetzungen:


Die Ausbildungs-Module richten sich an Menschen mit Hund, die ihren Vierbeiner und sich auf den Einsatz in ihrem Arbeitsbereich vorbereiten, ihn ausbilden und einsetzen wollen.


Wir bilden ausschließlich Mensch-Hund Teams aus, bei uns gibt es keine Möglichkeit, einen Hund ausbilden zu lassen.

Wir bieten sowohl einzelne Module zu sehr unterschiedlichen Themen rund um den Hund an als auch den großen Block Bildungsurlaub, einen Folgeblock und diverse Sichtungen mit Feedback bezüglich der Charaktereigenschaften und der möglichen Verwendung Ihres Hundes im Team mit Ihnen.