Evaluation

Aus Schulhundweb
Version vom 8. Oktober 2012, 12:32 Uhr von Grete-rakete (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anna Franziska Göing hat im Rahmen ihrer Hausarbeit zum Ersten Staatsexamen Fragebögen entwickelt, die m. E. eine Möglichkeit der Evaluation zum Thema "Tiergestützte Pädagogik mit dem Hund in der Schule" darstellen. Der Schülerfragebogen und Lehrerfragebogen setzen sich aus geschlossenen Fragen und offenen Fragestellungen zusammen, wobei vielfach eine Kombination benutzt wird.


Evaluationsbögen von Julia Isermann & Schulhund Grete Nach der zwölfmonatigen Phase des regelmäßigen Einsatzes an der Christian-Zeller-Schule (Förderschule ES) hat Julia nun umfangreiche Fragebögen zur Evaluation des Schulhundes erstellt. Die Evaluation an ihrer Schule erfolgt allerdings erst Ende Okotber 2012. Rücklauf, Feedback und Auswertung folgen also.

Du kannst dir schon jetzt die komprimierte Datei mit allen Fragebögen auf grete-rakete.de downloaden. Enthalten sind:

  • Schülerfragebogen (Sekundarstufe I) für Schüler, die am Schulhundprojekt teilgenommen haben
  • Schülerfragebogen (Sekundarstufe I) für Schüler, die NICHT am Schulhundprojekt teilgenommen haben
  • Schülerfragebogen (Grundschule) für Schüler, die am Schulhundprojekt teilgenommen haben
  • Schülerfragebogen (Grundschule) für Schüler, die NICHT am Schulhundprojekt teilgenommen haben
  • Elternfragebogen für Eltern, deren Kinder am Schulhundprojekt teilgenommen haben
  • Elternfragebogen für Eltern, deren Kinder NICHT am Schulhundprojekt teilgenommen haben
  • Kollegiumsfragebogen