Arbeitskreis Schulhund Baden-Württemberg Nord aktuell

Aus Schulhundweb
Wechseln zu: Navigation, Suche

24. Treffen am 19.11.2016 zum Thema "Schulhund und Eltern"



23. Treffen am 22.10.16 zum Thema "Schulhund und Eltern"



22. Treffen am 15.10.2016 zum Thema "Herstellung eines Hundelernspiels"



21. Treffen am 23.04.2016 zum Thema "Einsatzmöglichkeiten von Therapiebegleithunden in schulischen Settings am Beispiel einer Schule für Geistig- und Körperbehinderte"



20. Treffen am 12.03.2016 zum Thema "Herstellung eines Lernspiels "Hund" für Schüler "



19. Treffen am 20.02.2016 zum Thema "Der Hund im Unterricht"



18. Treffen am 24.10.2015 zum Thema "Der Hund im Unterricht"



17. Treffen am 07.03.2015 zum Thema "Wie lernt ein Hund?"



16. Treffen am 22.11.2014 zum Thema "Gestaltung einer Hunde-AG""


P1030780.jpg

Teilnehmer: Edith Abel, Gabriele Bruder-Bissoli, Christiane Böttcher, Martin Gmeiner, Michaela Hartig, Claudia Klinger, Birgit König, Alexandra Maginot, Rene Morper, Silke Neubauer, Joachim Rosenfeld, Elke Schatz-McBeath, Simone Schindler, Nadine Schwabe, Stephanie Sprenkmann, Martina Wolf Karoline Walter, Bettina Brecht und die Schülerinnen und Schüler der Hunde AG Schwarzwaldschule.

Unser Treffen fand an der Schwarzwaldschule in Rheinstetten bei Karlsruhe statt.

Das Thema war: "Gestaltung einer Hunde-AG". Eine Einführung durch eine Power-Point Präsentation von Bettina Brecht gab allen Teilnehmern einen Einblick in die Hunde AG der Schwarzwaldschule. Dabei ging es um folgende Punkte:

  • Was muss ich bedenken?

Alter und Anzahl der Schüler
Voraussetzung der Schule
Praxis/Theorie - Anteile
Alter des Hundes
Charaktereigenschaften und Hobbys des Hundes
Inhalte

  • Außerschulische Lernpartner

Hundeschule
Tierheim
Tierheilpraktiker
Polizeihundestaffel
Tierarzt
Hundezüchter usw.

  • Zusammenarbeit mit einer Hundeschule

"Hundeführerschein für Kinder" Praktische und Theoretische Prüfung
Mitgestaltung des Sommerfests
Sammlung für hündisch gute Zwecke

  • Trainingsorte

Schule
Hundeschulgelände
Halle der Hundeschule
Freilaufwiese
Wald usw.

Im Anschluss an die theoretische Einführung konnten viele Materialien zur Hunde-AG gesichtet werden. Bettina Brecht hat hier eine beeindruckende Sammlung an Spielen, Lehrmaterial, DVDs, Büchern und Bastel-/Backideen.

15. Treffen am 05.04 2014 zum Thema "Alltagstauglichkeitstest Stadt"



14. Treffen am 22.02.14 zum Thema "Praktische Umsetzung des Themas "Hund" im Fachbereich WAG"



13. Treffen am 12.10.13 zum Thema "Einsatz von Hunden an einer Körperbehindertenschule"



12. Treffen am 13.04.13 zum Thema "Konzeption Schulhund - tiergestützte Pädagogik in der Schule"



11.Treffen am 10.11.12 zum Thema "Hundephobien - Hundeangst bei Kindern"